Schullösung

Die Schullösung ist ein vom Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg geprüfter und freigegebener Service der abakus it AG. Dabei können MS-Office-Programme, UNTIS, ASV- oder SVP-Anwendungen im Rechenzentrum Bodensee-Oberschwaben (RZBO) betrieben und Daten via  gesicherter VPN über den BelWü-Router zum KISS oder in das LVN übertragen werden.

Es wird sichergestellt, dass die gespeicherten personenbezogenen Daten von Schülern, Eltern und Lehrern vor unbefugtem Zugriff geschützt werden. Die technischen und organisatorischen Maßnahmen gemäß dem Landesdatenschutzgesetz (LDSG) werden vollständig erfüllt und entsprechen den Vorgaben des Netzbriefs vom September 2015.

 

Warum Sie uns vertrauen können

 

  Verpflichtung zur Einhaltung deutscher Datenschutzbestimmungen
  (BSDG)
  Zertifizierung nach Auftragsdatenverarbeitung (GEC/ADV-2016-001)
  Umgesetzte Maßnahmen nach IT-Grundschutzkatalog des BSI
  Zugang zum Landesverwaltungsnetz (LVN) via BelWü-Router
  Zwei physikalisch getrennte Internetanbindungen
  Alle Komponenten sind im Rechenzentrum doppelt vorhanden
  (Redundanz)

  Perimeterschutz, Zugangs- und Zugriffskontrollen 
  (Zaunanlage, Video- und Bewegungsüberwachung) 


Funktionsweise


Ihre Vorteile im Überblick

  

  Einhaltung der Datenschutzbestimmungen nach LDSG und BDSG
  Sie verfügen immer über aktuelle und modernste IT-Technik
  Ihre Daten werden gesichert und können jeder Zeit wiederhergestellt
  werden
  Entlastung des IT-Personals
  Im Fall von Diebstahl, Einbruch oder Feuer-/Wasserschaden sind
  die Daten der Schüler und Lehrer sicher im Rechenzentrum
  Bodensee-Oberschwaben (RZBO) gespeichert und jeder Zeit
  wiederherstellbar
  Der Zugang erfolgt durch eine gesicherte HTTPS-Verbindung
  Betreuung durch 15 festangestellte IT-Spezialisten
  Gesicherte Verbindung (VPN oder HTTPS)
  Keine zusätzliche verbrauchsabhängige Abrechnung
  Übernahme des Lizenzmanagements

 

 Voraussetzungen zur Umsetzung

 

  Internetverbindung (entsprechend der ausgelagerten Ressourcen)