Hosted Token Service

Der Zugang zu Ihrem Unternehmen wird im Bereich der baulichen Maßnahmen durch eine entsprechende Zugangskontrolle geregelt. Jeder Mitarbeiter erhält einen entsprechenden Chip oder Schlüssel, um Zutritt zu seinen relevanten Gebäudeteilen / Büros zu erhalten. Auch die IT-Zugänge müssen abgesichert werden. In jedem Unternehmen haben sich Benutzername und Passwort zur Anmeldung an PC-Systemen seit langem etabliert. Allerdings sind diese Benutzerdaten schnell zu identifizieren, da sich Passwörter meist aus persönlichen Daten zusammensetzen z.B. Name der Kinder oder auch das Geburtsdatum. Folglich können sich Unbefugte Zugang zu Ihren Daten verschaffen. Die Sicherheit in der Benutzerauthentifizierung kann durch einen dritten, unabhängigen Zugangscode erweitert und somit sicher gemacht werden. Mit einem sogenannten "Token" (Einmalpasswort), welcher bei jeder Anmeldung neu und zufällig generiert wird, kann ein erhöhter Schutz erreicht werden. Die Bereitstellung dieses Tokens kann beispielsweise durch die Zustellung einer SMS, die Nutzung einer App oder einer bereits bestehenden Chip-Zugangsmöglichkeit bzw. durch einen USB-Stick (Hardtoken) erreicht werden.

Besonders im mobilen Gebrauch von PC-Systemen und Notebooks ist die Absicherung der Zugangsdaten notwendig. In öffentlichen Netzen wie z.B. im Hotel- oder Flughafen-WLAN können die Zugangsdaten ausgelesen und anschließend missbraucht werden. Selbstverständlich ist der Token Service der abakus it AG auch auf die mobile Nutzung ausgerichtet.

Die abakus it AG stellt Ihnen das gesamte Management, die Wartung und den Support für die 2-Faktor-Authentifizierung zur Verfügung.

Funktionsweise

 

 

Ihre Vorteile im Überblick

 

  Betrieb der Management-Plattform zur 2-Faktor-Authentifizierung
  Flexible Erweiterung von Benutzern und Endgeräten (Smartphones, SMS
  oder Hardtoken)
  Aktuellste Version der Software für optimalen Zugangsschutz
  Support und Wartung durch regionalen und kompetenten Partner
  Adäquater Schutz vor Angriffen von außen 

 

Voraussetzungen zur Umsetzung

 

  Gesicherte verschlüsselte Verbindung (VPN)